Parldigi direkt: Behörden haben digitale Barriere­frei­heit vernachlässigt

Wenn die Digitalisierung immer weiter voranschreitet, die Zugänglichkeit jedoch stagniert, dann machen wir bei der Inklusion insgesamt einen Rückschritt, schreibt Grünen-Nationalrat Gerhard Andrey in seiner Parldigi-Kolumne. Vor bald 20 Jahren hatte ich die Möglichkeit, das erste Mal einen barrierefreien Internet-Auftritt zu programmieren. 2004 wurde nämlich für Behörden die Pflicht eingeführt, digitale Zugänge der öffentlichen Hand…

Parldigi direkt: Das EPD ist tot, es lebe das EPD

Das heutige elektronische Patientendossier bietet in der aktuellen Form keinen relevanten Nutzen, schreibt SP-Nationalrätin Flavia Wasserfallen in ihrer aktuellen Parldigi-Kolumne. Sie nennt 3 Punkte, wie das EPD noch zu retten ist. Das elektronische Patientendossier (EPD) ist in seiner jetzigen Form kein Ruhmesblatt, weder für das Parlament, noch für das zuständige Departement des Innern (EDI) und…

Parldigi direkt: Sicheres E-Voting braucht Geduld

Das Gras wächst bekanntlich nicht schneller, wenn man daran zieht. Beim E-Voting könnte es dennoch so sein, schreibt EVP-Nationalrat Marc Jost in seiner Parldigi-Kolumne. Ein Freund, der als Auslandschweizer in Südafrika lebt, tat mir kürzlich seinen Unmut kund: An Abstimmungen und Wahlen teilzunehmen, sei für ihn meist unmöglich, weil er das Material jeweils zu spät…

Parldigi direkt: Cybersicherheit, wo bist du?

Es wurden Fehler gemacht. Doch nun geht beim Bund punkto Cybersecurity einiges in die richtige Richtung, schreibt Optimist und Grünen-Nationalrat Gerhard Andrey in seiner Parldigi-Direkt-Kolumne. Die Schlagzeilen über gravierende Hacks, schmerzhafte Ransomware oder massive Datenlecks wollen nicht abbrechen. Im Gegenteil: Es scheint, als würde mit jedem neuen gewichtigen Cybervorfall die Dramatik noch zunehmen. Der jüngste…

Wenn Kantone bei Kontrollschildern rot sehen

Das rote Kontrollschild erfreut sich seit seiner Zulassung im Frühling 2022 einer grossen Nachfrage. Verkehrsteilnehmende ersparen sich mit dem Kauf eines roten Kontrollschilds das Umhängen des hinteren Schildes am Auto auf den Heckträger. Im Grunde eine tolle Sache, jedoch ist bei der Einführung vor einem Jahr die Einführung eines einheitlichen Antragsprozess gescheitert. Jeder Kanton agiert…

Bits & Bäume Beitrag : Digitale Nachhaltigkeit und Digitale öffentliche Güter

Im September 2022 fand in Berlin die zweite „Bits & Bäume“ Konferenz statt. Die Konferenz brachte die Gemeinschaften der Digitalisierung und der Nachhaltigkeit zusammen und bot Raum für einen Ideenaustausch mit dem gemeinsamen Ziel, die Digitalisierung zur Förderung der Nachhaltigkeit zu gestalten. Als Resultat entstand ein Begleitbuch, das die Erkenntnisse, Arbeiten, Forschungen und Meinungen von…