Nachhaltigkeit muss sich auf den bewussten Umgang mit allen Ressourcen beziehen, auch auf digitale Ressourcen, d.h. die Wissensgüter. Ein nachhaltiger Umgang soll die Bedürfnisse gegenwärtiger und zukünftiger Generationen erfüllen. Dafür müssen die Wissensgüter so vielen Menschen wie möglich zugänglich gemacht werden. Sie müssen zudem mit möglichst geringen technischen, rechtlichen und sozialen Einschränkungen wiederverwendbar sein. Ganz nach dem Motto: "Für alle statt für wenige"!

Aktivitäten

Gründerin stadträtliche Gruppe "Digitale Nachhaltigkeit"

Ich war bis 2012 in der stadträtlichen Gruppe "Digitale Nachhaltigkeit" aktiv, die ich mitgegründet habe.

Stadtrat Bern

Präsidentin Kaufmännischer Verband Bern

KFMV Bern

Smartspider

Giovanna Battagliero

Freedomvote

Giovanna Battagliero

Testimonials

Yasemin Cevik, Stadträtin

Giovanna macht Politik für jene Menschen, die keine Lobby haben, sondern auf kämpferische und unabhängige Politikerinnen wie sie angewiesen sind. Dabei ist sie sachlich, intelligent und unverkrampft – für mich gehört sie definitiv 2x auf jede Liste.

Yasemin Cevik, Stadträtin

Michael Aebersold, Gemeinderat Stadt Bern

Aus unserer langjährigen politischen Zusammenarbeit weiss ich: Giovanna handelt überlegt, klug und menschorientiert.

Michael Aebersold, Gemeinderat Stadt Bern

Politische Vorstösse

177-2013 Motion

Synergien beim Software-Einsatz im Kanton Bern nutzen

Einreichungsdatum: 11.06.2013

Stufe: Kantonale Vorstösse

Stand der Beratungen: Angenommen

2011.SR.000319 Motion

Interfraktionelle Motion: Erarbeitung und Umsetzung einer Open Source Förderstrategie der Stadt Bern

Einreichungsdatum: 01.12.2011

Stufe: Kommunale Vorstösse

Stand der Beratungen: Erledigt