Parldigi direkt: Einbezug von KI in die Cyberverteidigung?

Parldigi direkt: Einbezug von KI in die Cyberverteidigung?   Angriffe auf die Bevölkerung, die Behörden und die Wirtschaft zeigen, dass Cyberbedrohungen eine rasant wachsende Rolle in der Politik und der Gesellschaft einnehmen. Wie kann KI im VBS helfen? Anfang November erschien der Halbjahresbericht des Nationalen Zentrums für Cybersicherheit (NCSC). Es verzeichnete im ersten Halbjahr 2022…

FSFE Medienmitteilung : Mastodon statt Twitter

FSFE Medienmitteilung vom 7. November 2022   Mastodon statt Twitter – GNU/Linux.ch startet zusammen mit der FSFE-Schweiz eine Kampagne, um öffentliche Institutionen zu souveräner Kommunikation zu bewegen.   Soziale Netzwerke werden auch für öffentliche Einrichtungen und Institutionen immer wichtiger. Sie ermöglichen eine direkte Kommunikation mit Bürger:innen und erlauben eine zeitnahe Publikation von für die Bevölkerung…

Datenräume sind die Verkehrsinfrastrukturen der Zukunft

Datenräume sind die Verkehrsinfrastrukturen der Zukunft Wie könnte ein Schweizer Weg für eine Rahmengesetzgebung für die Sekundärnutzung von Daten aussehen? Es gibt liberale Ansätze für einen Datenbinnenmarkt und Open Government Data. Im 20. Jahrhundert entstanden die grossen nationalen Verkehrsinfrastrukturen einschliesslich der grosse nationale Bahnbetreiber SBB. Mit dem Bahninfrastrukturfonds (BIF) und dem Nationalstrasseninfrastrukturfond (NAF) werden die…

Interpellation von Edith Graf-Litscher: Intransparente CMS-Beschaffung des Bundes für 145 Millionen Schweizer Franken

Interpellation von Edith Graf-Litscher: Intransparente CMS-Beschaffung des Bundes für 145 Millionen Schweizer Franken   Nationalrätin und Co-Präsidentin Edith Graf-Litscher hat am 26. September 2022 in Form einer Interpellation (22.4002) auf die Intransparente CMS-Beschaffung des Bundes reagiert:   Die Bundeskanzlei hat kürzlich kommuniziert, dass als künftiges Content Management System (CMS) Bund die Software der Firma „Livingdocs“…

Parldigi direkt: Chatkontrolle? Desaster mit Ansage!

Parldigi direkt: Chatkontrolle? Desaster mit Ansage!   Eine geplante EU-Richtlinie verlangt die anlasslose Überwachung der digitalen Kommunikation, die selbst vor verschlüsselten Nachrichten keinen Halt macht. Der Bundesrat will vorerst bloss beobachten. Man stelle sich vor, alle Gäste des öffentlichen Verkehrs würden dauernd durchsucht: Ungefragt würde in ihre Handtaschen, Rucksäcke, Koffer und Hosensäcke gegriffen, um sie…

20 Parldigi-Champions für die Berner Grossratswahlen 2022

20 Parldigi-Champions für die Berner Grossratswahlen 2022   Im Rahmen der Gesamterneuerungswahlen des Grossen Rates 2022 des Kantons Bern am Sonntag, 27. März 2022 hat die Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit (Parldigi) 20 Kandidierende als Parldigi Champions gekürt und empfiehlt sie zur Wahl. Themen wie digitale Souveränität, E-Voting, E-Government und Datenschutz, sowie die Zugänglichkeit von Behördendaten,…