Parlamentarier-Dinner zu Sicherheitspolitik im digitalen Zeitalter

Am 9. März 2016 hat die Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit Parldigi in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften SATW ein Parlamentarier-Dinner zur Sicherheitspolitik im digitalen Zeitalter veranstaltet. Ausgangslage war die Frage, in welchem Ausmass die Schweiz den Cyber-Schutz als Teil der modernen Sicherheitspolitik sicherstellt. Während andere Länder intensiv in diesen Bereich investieren, besteht…

Open Source Roundtable beim Kanton Bern

Open Source Roundtables sind ein informeller Austausch zwischen öffentlichen Stellen und Open Source Anbietern. Wie schon 2010 beim BIT, 2012 bei der Stadt Bern und 2014 bei der Stadt Zürich fand am 2. September 2015 erneut ein Open Source Roundtable statt – dieses Mal beim Kanton Bern. Vor Kaderleuten der Informatik des Kantons Bern präsentierten…

Digitale Nachhaltigkeit? Auch an Schulen!

Nationalrätin und Parldigi Kernteam-Mitglied Rosmarie Quadranti hält an der OSS an Schulen Tagung am Samstag, 29. März 2014 in Zürich das Grusswort zum Thema „Digitale Nachhaltigkeit? Auch an Schulen!“ Zahlreiche weitere Referierende und Workshop-Leitende bilden ein spannendes Programm, das sich an Lehrkräfte, ICT-Verantwortliche an Schulen, Schulleitungen und Bildungs-Interessierte richtet. Was kann ich für Informationssicherheit tun? Warum…

Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit gewinnt Swiss ICT Special Award 2013

Die Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit ist erfreut, den Swiss ICT Special Award 2013 erhalten zu haben. Die Auszeichnung ist eine Anerkennung der überparteilichen Arbeit der letzten Jahre, sich auf der politischen Ebene für mehr Nachhaltigkeit im ICT-Sektor einzusetzen. ComCom-Präsident Marc Furrer wies in der Laudatio darauf hin, dass sich die Gruppe engagiert für ICT-Themen im…

Historischer Tag für Open Government Data in der Schweiz

MEDIENMITTEILUNG DER PARLAMENTARISCHEN GRUPPE DIGITALE NACHHALTIGKEIT Bern, 16. September 2013 Mit dem Start der Open Knowledge Conference 2013 in Genf und dem Go-Live von opendata.admin.ch erlebt die Schweiz heute einen wichtigen Tag für Open Government Data. Das Co-Präsidium der Parlamentarischen Gruppe Digitale Nachhaltigkeit Edith Graf-Litscher und Christian Wasserfallen ist ausserdem sehr erfreut über das überwiesene…

Transparenzschub für Schweiz und UNO

Genf ist am 16.-18. September Schauplatz einer aussergewöhnlichen Begegnung: die Open Knowledge Conference macht die Diplomatenstadt zum Mittelpunkt der weltweiten Open Data Bewegung und zum Treffpunkt für Vertreter der Vereinten Nationen und öffentlicher Verwaltungen mit Technologie-Aktivisten, Startup-Unternehmern, Designern und Datenjournalisten. Programmierer treffen auf Diplomaten, Datenexperten und Hilfswerke lösen vor Ort gemeinsam konkrete Probleme dank endlich…